Einträge von Niklas Scheuerer

,

Erfolgreicher Rückrundenstart

(qn) Am Sonntag reisten die Bären zum Rückrundenauftakt nach Ingolstadt. Schon vor dem Spiel war klar, dass dies eine spannenende Partie werden würde, da der ESV Ingolstadt-Ringsee und Donauwörth Tabellennachbarn waren. Das Ergebnis aus dem Hinspiel (65:61) bestätigt diese Aussage. Zum Glück konnte Trainer Benni Vogel in der vorherigen Woche eine Halle organisieren, damit die […]

, , ,

Zwei Siege und zwei Niederlagen

(qn) Am Sonntagmorgen spielte die U18 gegen Aichach und bewies mal wieder ihr Können. Vor allem gegen die Stärke unter den Körben durch Abraham Chapparo und Konstantin Krippner konnten die Aichacher keine Gegenwehr leisten. Durch eine gute Defensive sowie einer souveränen Offensivleistung gewannen die ältesten Jungbären mehr als verdient mit 109:32. Durch diesen Sieg stehen die Spieler von Trainer Ivan Lukac weiterhin […]

,

Erhoffter Auswärtserfolg

(qn) Die Basketballer aus Donauwörth konnten nach dem vierten Anlauf endlich ein Auswärtsspiel gewinnen. Am Sonntag setzen sie sich mit 72:52 gegen Haunstetten durch. Nach einer erfolgreichen Trainingswoche mit hoher Beteiligung fuhren die Bären gut vorbereitet zu dem Aufeinandertreffen gegen den Tabellenvorletzten. Josh Korn musste weiterhin verletzt zuschauen zudem war Johannes Lechner verhindert. Ansonsten konnte auf das […]

,

Nächster Heimerfolg für Donauwörth

Die Bären konnten am Samstagabend ihren dritten Saisonsieg feiern. Sie setzen sich mit 65:60 gegen den ESV Ingolstadt durch und bleiben somit in heimischer Halle ungeschlagen. Die Trainer Lars Kobusch und Benni Vogel konnten durch die Rückkehr von David West und Jakob Groß auf einen guten Kader zurückgreifen. Lediglich Josh Korn, Steven Rießling sowie Ivan […]

Nächster Sieg der U16 Basketballer

Die U16 Junioren der Donauwörther Baskets haben ihr nächstes Saisonspiel deutlich gegen Meitingen mit 95:58 Gewonnen. Ausschlaggebend für den Erfolg waren die wiederholt souveräne Mannschaftsleistung, allen voran Marco Stampfer(22 Punkte) und Neuzugang Markus Mühleidner(20 Punkte).Gegen die Meitinger war der Sieg zu keiner Zeit in Gefahr und es wurde schon im ersten Viertel für klare Verhältnisse […]

,

Wichtiger Erfolg gegen Schrobenhausen

Am vergangen Samstag gelang es den VSC-Baskets den Schwung aus dem Bezirkspokal auch in den Ligabetrieb mitzunehmen. Gegen kämpfende Spieler des SSV Schrobenhausen gewann das Team um das Trainerduo Kobusch/Vogel mit 73:57. Von Anfang an war zu erkennen, dass die Baskets nach zwei Niederlagen aus drei Spielen auf Wiedergutmachung aus sind. Eine Anfangsphase voller Euphorie […]